MS-AKUT-RUFNUMMER: 02935 - 8080

Musiktherapie

Musiktherapie

Die Musiktherapie ist eine nonverbale Form der Psychotherapie, in der das Medium Musik als Sprachrohr für Gefühle und Empfindungen dient.
Durch intuitives Spiel an Instrumenten können unbewusste Prozesse ins Bewusstsein gebracht und bearbeitet werden.

Ziele der Musiktherapie

Wiederherstellung, Verbesserung oder der Erhalt von psychischer, körperlicher, geistiger und sozialer Gesundheit.

  • kognitive Funktion
  • Motorik und Wahrnehmung
  • Emotionale und affektive Entwicklung
  • Verhalten und soziale Fähigkeiten
  • Atmung und Durchblutung
  • Lebensqualität
  • u.v.m.

Durch die musikalische Meditation, Klangmassagen und autogenes Training können Ängste und Unruhe gemindert und Entspannungszustände gefördert werden.
Durch das aktive Spielen am Instrument, werden die Koordinationen von Händen, Armen und Schultern mobilisiert, die Rumpfmuskulatur, Motorik sowie die Wahrnehmung trainiert.